Tel: 06051 / 88360-0

Vakuumventile

vakuumeckventi-thumb
Vakuumeckventile

Eckventile sind Absperrorgane, die in vakuumtechnischen Anlagen häufig zum Einsatz kommen und sich durch schwingungsarmes öffen und schließen auszeichnen. Vakuumeckventile von WERNIG sind mit Membranbalg versehen (die Low Cost Version ist elastomergedichtet), wodurch niedrige Leckraten und hohe Prozess-Sicherheit gewährleistet wird.
WERNIG-Ventile werden auftragsbezogen gefertigt, dadurch vielseitige Optionen möglich.

Standard Ausstattungsmerkmale:

  • Bypassflansch: DN ____ ISO-K, blindgeflanscht
  • Meßflansch im Saugstutzen: DN 16 KF, blindgeflanscht
  • Antrieb elektropneumatisch mit Vorsteuerventil 24 V (stromlos geschlossen) und berührungsfreien Endlagensensoren
  • Membranbalg mit Beschichtungsschutz ausgelegt für 25000 Schaltzyklen.
  • Belüftungsnut für Balginnenraum dient zum Druckausgleich (Atmosphäre) sowie als Schnüffelbohrung für Heliumlecktest.
  • Werkstoff: C-Stahl, Federbalg CrNi-Stahl, Ventiltellerdichtung Viton, alle anderen Dichtungen NBR.

Optionen:

  • Zusätzliche Abgangsstutzen
  • Andere Vorsteuerventilspannungen
  • Sicherheitsstellung stromlos offen
  • Membranbalg ausgelegt für 10000 oder 100000 Schaltzyklen
  • Diverse Werkstoffkombinationen möglich z.B. komplett CrNi-Stahl
  • Außenlackierung gemäß Kundenvorgabe

Anwendungsbeispiel: Absperrorgan für die Saugseite von Diffusionspumpen

Zurzeit ist die Größe DN630 als Standard- und als Lowcost-Version verfügbar!

Fragen?Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder per Telefon (06051 / 88360-0).