Tel: 06051 / 88360-0

Datenschutz (Teil 1)

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern oder über ein Browser-Plugin (hier klicken) die Speicherung deaktivieren; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite der Google Analytics Code erweitert wurde, damit Ihre IP-Adresse anonymisiert/gekürzt erfasst wird. Des weiteren benutzen wir Google Analytics, um Daten aus Adwords und dem Double-Click-Cookie auswerten. Eine Deaktivierung ist über den Anzeigenvorgaben-Manager möglich: hier klicken

Durch Klick auf folgenden Link können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern. Es wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie gesetzt, wodurch die zukünftige Erfassung Ihrer Daten auf dieser Webseite verhindert wird.
Google Analytics per Opt-Out-Cookie deaktivieren

Ausführliche Informationen zum Datenschutz und Nutzungsbedingungen finden Sie hier: hier klicken

Datenschutz (Teil 2)

Wir nehmen unsere Aufgabe, die Vertraulichkeit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Bestimmungen zum Datenschutzrecht sicherzustellen, sehr ernst. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist uns daher ein wichtiges Anliegen. Wir setzten deshalb sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dem technologischen Fortschritt entsprechend laufend weiterentwickelt.
Informationen und Daten die Sie uns zur Verfügung stellen, werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich auf Rechnersystemen in Deutschland gespeichert. Für unsere Cloud-Angebote setzen wir ausschließlich zertifizierte Provider ausschließlich aus Deutschland ein.

Personenbezogene Daten
Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich zur Abwicklung und Generierung von Aufträgen. Dazu speichern wir Adressdaten, Stamm- und Vorgangs-Daten sowie Daten zur Person und zum Produktinteresse, für Kunden, Interessenten und Geschäftspartner.

Auf dieser Website werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen von Besuchern der Website gespeichert. Beim Besuch der Website werden weitere Daten vom Provider für die Übertragung von Daten erhoben und zum Teil in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben. Ein Personenbezug ist aus diesen Daten grundsätzlich nicht herstellbar, da die IP-Adresse nicht gespeichert bzw. anonymisiert wird.

Sie können unter wernig@wernig.com (mit Betreff Datenschutz) :
Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Weiterhin können Sie die Berichtigung und Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann außerdem ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten, sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten personenbezogener Daten in einer strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen. Sie haben das Recht auf Widerspruch, Sie haben das Recht, sich an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Aufbewahrungspflichten können sich sowohl aus einem Vertragsverhältnis als auch aus gesetzlichen Regelungen ergeben. Die gesetzlichen Fristen betragen in der Regel 6 oder 10 Jahre. Nach dem Ablauf dieser Fristen werden die Daten gelöscht, wenn sie nicht mehr zur Erfüllung des Verwendungszwecks (zum Beispiel zur Auftragsabwicklung) benötigt werden. Sofern personenbezogene Daten nicht unter Aufbewahrungspflichten fallen, werden sie gelöscht, wenn die oben genannten Zwecke der Speicherung entfallen.

Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht vorgesehen.